Zweitmarkt-Umsatz zog im Juni an

Der FHG Zweitmarkt-Umsatz von Schiffsbeteiligungen zog im Juni deutlich an.

Die stärkste Kaufnachfrage stellen wir im Bereich der Containerschiffe von 2.500 - 6.000 TEU fest.

Im Bereich der Tanker- und Bulkerfonds können derzeit nur vereinzelt akzeptable Kurse erzielt werden.

Im Bulkersegment drücken neben den niedrigen Charter-Abschlüssen vor allem die hohen Orderzahlen für Neubauten auf die Kurse.

Im Bereich der Tanker sind die Kurse stark negativ beeinflusst durch das aktuell niedrige Charterratenniveau, welches Experten für einen länger anhaltenden Trend halten.

Es hat sich jedoch vor allem in den letzten zwei Krisenjahren gezeigt, dass die Entwicklung im Schiffsmarkt nur schwer voraussehbar ist und es immer wieder positive wie negative Überraschungen gibt.

Weitere Artikel in dieser Kategorie

Auszug bereits getätigter Handelsabschlüsse

CFB 159 Eschborn Plaza 89,05 % CFB 164 Asia Opportunity 1 19,048 % Conti Beteiligungsfonds III - 

Handelsliste FHG Zweitmarkt

Sie möchten einen Anteil an einem geschlossenen Fonds verkaufen oder kaufen? Fragen Sie uns gern ...

Auszug bereits getätigter Handelsabschlüsse

 CFB 161 MS Monaco & MS Martinique Kurs netto: 14,76% Conti Beteiligungsfonds IV - Classic 

FHG hanseatische Fondshandlung GmbH

Ihr Makler für geschlossene Fonds
Ihr Markler für geschlossen Fonds | Foto: © fotolia

Makler für geschlossene Fonds

Ihr Partner im Zweitmarkt

Die Hanseatische Fondshandlung ist Ihr Partner im Zweitmarkt für alle Assetklassen und hat sich auf die Vermittlung von Fondsanteilen im persönlichen Handelsverfahren spezialisiert. Die FHG übernimmt die komplette Abwicklung für ...

weiterlesen
Ihr Markler für geschlossen Fonds | Foto: © fotolia

Erfolgreiches Handeln

Unser Service im Überblick

Als Makler für geschlossene Fonds bieten wir Ihnen einen persönlichen und individuellen Service rund um den Verkauf und Kauf von Fondsanteilen im Zweitmarkt (Schiffsbeteiligungen, Immobilienfonds, Private Equity, Erneuerbare ...

weiterlesen